Religionsunterricht und Gottesdienste

Religionsunterricht und Gottesdienste

In unserer katholischen Grundschule erleben die Kinder und die Lehrerinnen und Lehrer auch den Religionsunterricht als Klassengemeinschaft.
Alle Kinder unserer Schule nehmen am katholischen Religionsunterricht teil – wir reden und denken nach über Gott, die Welt und uns, lernen verschiedene Religionen kennen und beziehen die christlichen Feste des Jahres mit in unseren Unterricht ein.
Wir erhoffen uns so, bei allen Kindern einen Grundstein für ein tolerantes Miteinander in unserer vielfältigen Gesellschaft zu legen.

Unsere Kirchengemeinde ist St. Heribert in Köln-Deutz. Dort besuchen wir regelmäßig dienstags morgens die Schulgottesdienste gemeinsam mit allen Kindern der jeweiligen Klassen.
Die ersten und zweiten Schuljahre gehen einmal im Monat zum Gottesdienst – die dritten und vierten Schuljahre besuchen die Gottesdienste zweimal im Monat.
Alle Eltern und Familienmitglieder sind herzlich eingeladen, die Gottesdienste mit uns zu feiern.

© KGS-Gotenring