Klasse 3a - die Koalas

Hallo zusammen,

wir sind die Koalas!
Jeden Tag lernen wir etwas Neues. Wir rechnen, schreiben, lesen, experimentieren, singen und lachen.
Und in Kunst haben wir auch schon eine Menge gemacht.

 

 

Da wir draußen leider keinen Schneemann bauen können, haben wir viele Schneemänner gemalt und
in unsere Klasse geholt.

 

Schaut sie Euch an:

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Und hier siehst Du das Feuerwerk über Kölns Dächern ...

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen Euch ein FROHES NEUES JAHR ...

 

 

 

 

Wie bist du denn heute Morgen in die Schule gekommen?

Meine Mama hat mich geweckt … Ich habe ein Butterbrot mit Nutella gegessen …Meine Zähne habe ich mir

mit Zahncreme geputzt … Wie immer bin ich zu Fuß zur Schule gegangen …

 

 

 

Nein !!! Das war uns viel zu langweilig. Wir durften „flunkern“ und haben uns lustige Lügengeschichten ausgedacht … 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Das 1. Schuljahr ist geschafft.

Wir wüsnche Euch allen schöne Sommerferien!!!!

Die Koalis

 

 

 

 

 

Kunstunterricht

In Kunst haben wir eine neue Technik kennengelernt: die Frottagetehnik.

Was ist das?

Frottage ist eine Abriebtechnik, mit der Du Oberflächenstrukturen von Gegenständen
(zum Beispiel Holz, Schnüre, Gardinen, Geschenkband, ...) auf Papier überträgst.

 

So sind außergewöhnliche Elefanten entstanden:

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spuren im Schnee

Auch im 2. Schuljahr warten wir schon wieder auf Schnee und träumen von einer

verschneiten Winterwelt ...

 

 

 

 

Vom Ei zum Schmetterling – TuWas!-Projekt

Das war eine aufregende Zeit. Wir konnten im Mai täglich beobachten, wie sich ein Ei zu einem

wunderschönen Distelfalter verwandelte.

 

Seht selbst:

 

 

 

 

 

Projektwoche „Trommeln“

Unsere Projektwoche vom 4. Juni bis zum 8. Juni mit Trommelinho war einfach toll!

Alle Kinder der KGS haben eine Woche lang getanzt, gesungen und VOR ALLEM getrommelt.

Am letzten Tag haben wir unseren Eltern, Omas, Opas, Geschwistern und Freunden die

Reise zum SonnenMond-Fest vorgeführt. Wir waren die Kängurus und sind freudig und

trommelnd durch die verschiedenen Kontinente gesprungen.

WIR SIND JETZT ALLE TROMMELHELDEN!!!!

 

 

 

 

 

 

 

Das 2. Schuljahr geht nun zu Ende und wir wünschen allen wunderschöne, spaßige und sonnige Ferien. 

Im 3. Schuljahr melden wir uns zurück,

eure Koala-Klasse

 

 

 

 

 

 

 

Ein Besuch in der Bäckerei Hütten

 

Einmal im Jahr lädt Herr Hütten zu einer Backaktion in seine Backstube ein. Mit Freude haben wir die Einladung angenommen!

Nachdem wir etwas über die Bedeutung des Kölner Wappens erfahren haben, konnte jedes Kind ein solches und noch andere Leckereien backen. Mit vollen „Zuckerbäuchen“ und mit gefüllten Taschen sind wir nach 2 Stunden nach Hause gegangen.

 

Das war ein richtig schöner Nachmittag.

Danke, Herr Hütten!

 

 


 

Unsere Klassenlehrerin - Frau Theis

Interview mit Frau Theis mit der Schülerredaktion

(gemalt von Josephine)


Schülerredaktion: Was haben Sie für Lieblingsfächer?
Frau Theis: Deutsch und Kunst

Schülerredaktion: Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?
Frau Theis: Freunde und Familie treffen, Lesen und auf Konzerte gehen

Schülerredaktion: Was ist Ihr Lieblingsessen?
Frau Theis: Nudeln und Schokoladenkuchen

Schülerredaktion: Warum sind Sie Lehrerin geworden?
Frau Theis: Weil ich damals meine Grundschullehrerin Frau Bingel so toll fand.

Schülerredaktion: Was wünschen Sie sich für die Zukunft?
Frau Theis: Gesund bleiben, dann klappt auch alles
 
Schülerredaktion: Müssen Sie manchmal streng sein? Wenn ja, warum?
Frau Theis: Ja, manchmal muss ich ein wenig streng sein. Zusammen sind 16 Mädchen und 11 Jungs in der Koala-Klasse. Bei so vielen Kindern ist es besonders wichtig, dass sich alle an unsere Klassen- und ❤️chen-Regeln halten. Nur so ist ein harmonisches Miteinander in einer guten Lernatmosphäre möglich.



Schülerredaktion: Sind Sie jeck?
Frau Theis: Ja total !!!!

Schülerredaktion: Wie heißt Ihr Lieblingsbuch?
Frau Theis: Ich haben so viele, z.B. „Die Pilgerreise des Harold Frey“

Schülerredaktion: Wie heißt Ihre Lieblingsfußballmannschaft?
Frau Theis: 1. FC Köln!

Schülerredaktion: Was machen Sie nicht so gerne?
Frau Theis: Ich stehe nicht gerne im Stau.

Schülerredaktion: Was würden Sie machen, wenn Sie bei einem Kreuzworträtsel viel Geld
    gewonnen hätten?
Frau Theis: Meine eigene Traumschule gründen

Schülerredaktion: Was würden Sie machen, wenn Sie auf einer einsamen Insel wären?
Frau Theis: Ein Buch schreiben